Politisch erfahren im Gemeinde- und Kreisrat

LOKALPOLITIK mit UNTERNEHMERISCHEM SACHVERSTAND

Angefangen habe ich 1998 im Ortsschaftsrat in Eppingen-Rohrbach. Im Jahr 2004 wurde ich in den Gemeinderat Eppingen gewählt, dem ich seit dieser Zeit angehöre. 2011 wurde ich in unserem Dorf zum Ortsvorsteher gewählt, was ich bis heute bin. Seit 2019 gehöre ich zudem dem Kreistag Heilbronn sowie dem Regionalverband Heilbronn-Franken an. Politik fängt für mich vor Ort in unserer Gemeinde beim Bürger an. Das Zuhören steht hier an erster Stelle. Mir ist stets daran gelegen, die besten Lösungen für das Gemeinwohl zu erzielen. Ideologiefreie Politik für den Bürger - das beschreibt es wohl am besten.


Im Rahmen der öffentlichen Gemeinderatssitzung am 15. September 2020 überreichte mir Oberbürgermeister Klaus Holaschke das Seidenwappen der Stadt Eppingen als Dank für die langjährige politische Arbeit.