top of page
Suche
  • AutorenbildGeorg Heitlinger MdL

DER STRATEGIEDIALOG DER LANDESREGIERUNG WIRD OHNE POLITISCHEN KONSENS NICHT FUNKTIONIEREN

Der agrarpolitische Kurs der Landesregierung geht an der Realität vorbei.


Anlässlich der öffentlichen Anhörung zum Umsetzungsstand des Strategiedialog Landwirtschaft meint der agrarpolitische Sprecher der FDP/DVP-Fraktion, Georg Heitlinger:

„Der Strategiedialog der Landesregierung wird nur funktionieren, wenn neben den Akteuren aus der Praxis auch alle demokratischen Kräfte im Land beteiligt werden. Bisher versperrt sie sich gegen eine Beteiligung der Opposition im Landtag. Die Ergebnisse des Strategiedialogs werden langfristig aber nur umgesetzt werden können, wenn ein politischer Konsens erreicht wird, der über die Legislaturperiode hinaus gilt.

Viel wichtiger für die Landwirte in Baden-Württemberg wäre ein sofortiger agrarpolitischer Kurswechsel. Die ideologiegetriebene Landwirtschaftsromantik der Landesregierung ist ein Luxus auf Kosten der regionalen Landwirtschaft und der Ernährungssicherheit.“

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page